Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Nachdem wir bereits alles für die vierte Klasse für Montag, den 04. Mai vorbereitet hatten, traf uns die Verschiebung auf den (nun hoffentlich feststehenden) 07. Mai vorgestern Abend ebenso überraschend wie Sie!

Hier nun einige Informationen, die für alle Klassen, die in den kommenden Wochen die Schule wieder besuchen dürfen, sowie für die Kinder, die in den Notbetreuungsgruppen betreut werden, gelten. Einige Regelungen sind für alle Hattinger Grundschulen gleich, so z. B. das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes auf dem Schulhof, den Fluren und immer dann, wenn die Abstandsregelung von 1,50m nicht eingehalten werden kann. Ebenso findet an allen Schulen der Unterricht für Kl. 4 (3 Unterrichtsstunden) zunächst ohne Frühstücks- und Hofpause statt. Lassen Sie die Kinder zu Hause bitte gut frühstücken. Die Kinder dürfen etwas trinken und geregelt zur Toilette gehen. Jedes Kind darf nur seine eigene Trinkflasche benutzen! Jedes Kind bekommt einen festen Sitzplatz zugewiesen, während des Unterrichts bleiben alle Kinder auf ihren Plätzen sitzen. Kinder, die erkrankt sind oder auch nur leichte Symptome zeigen, gehören NICHT in die Schule. Wer Allergien hat, bringe sich bitte eigene Taschentücher mit, die zu Unterrichtsschluss in den dafür vorgesehenen Behältern entsorgt werden können.

Ein Schulbus fährt ausschließlich für die Kinder der 4. Klasse jeweils zu Beginn und nach Ende des jeweiligen Unterrichts. Die Unterrichtszeiten werden schrittweise ausgeweitet. Wir richten uns dabei nach den ministeriellen Vorgaben und hoffen auf frühzeitige Informationen, die wir dann gerne an Sie weitergeben.

Achten Sie bitte auch auf die Abstandsmarkierungen auf dem Schulhof vor den Eingangstüren und weisen Sie Ihr Kind darauf hin, dass es sich innerhalb dieser Linien aufstellen soll, bevor das Schulgebäude öffnet. Schicken Sie Ihr Kind bitte nicht vor den ausgewiesenen Zeiten zur Schule, da es sonst zu unübersichtlichen Zuständen kommt!

Wir hoffen, dass wir Ihnen allen den Schulstart in den kommenden Wochen so transparent wie möglich vermitteln können. Sicherlich ergibt sich noch die ein oder andere Frage. Bitte kontaktieren Sie die Schule bzw. die Klassenlehrerinnen per Mail, wenn dies erforderlich ist. Wir bemühen uns um schnellstmögliche Antworten!

Ihr Kollegium der GGS Bredenscheid

   
© Gemeinschafts-Grundschule Bredenschied