Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Eltern, die ihr Kind in der Notbetreuung anmelden möchten, müssen nachweisen, dass ein Elternteil zu einer systemrelvanten Gruppe (sog. Schlüsselpersonen) gehört. Entsprechende Informationen und Formulare finden Sie auf der Seite des Schulministeriums NRW.

Die Notbetreuung beginnt um 8.00 Uhr und findet in den Räumen der OGS/ VV und in den Klassenräumen statt. Auch hier sind die Kinder in festen Gruppen mit festen Plätzen untergebracht. OGS und VV finden zur Zeit nicht statt. Bitte halten Sie unbedingt die Anfangszeit von 8.00 Uhr ein; schicken Sie Ihr Kinder weder früher noch später zur Schule, und weisen Sie die Kinder darauf hin, dass sie sich unter Beachtung der Abstandsmarkierungen vor den Schuleingängen entsprechend aufstellen sollen.

Im Monat April wurde für die Verpflegung in der Schulbetreuung kein Beitrag erhoben. Da aller Voraussicht nach auch im Mai kein regulärer OGS Betrieb stattfindet, wird der Verpflegungskostenbeitrag auch für Mai ausgesetzt.

Ein Essensangebot zu schaffen, war im April in den Notgruppen aufgrund der geringen Kinderzahl und aufgrund von Restmengen möglich, kann jedoch zukünftig nicht weiter angeboten werden. Da viele Kinder nur punktuell in der Betreuung ansewend sind, bildet eine pauschale Abrechnung von Essen nicht die Realität ab; eine Einzelabrechnung von Essen wäre äußerst aufwändig und daher zur Zeit leider nicht machbar. Bitte geben Sie daher Ihren Kindern Lunchpakete mit!

   
© Gemeinschafts-Grundschule Bredenschied